Orpingtonenten

Zuchtidee: Wetterharte, raschwüchsige, früh schlachtreife Zwieente in ledergelber Gefiederfarbe mit gutem Fleischansatz und beachtlicher Legeleistung.

Was ist zu fordern: Gestreckte, gut gerundete, elegante, halb angehobene Walzenform, elegante Kopf- und Halsform; gleichmäßige, satte ledergelbe Farbe bei der Ente, möglichst gleichmäßige Farbgebung beim Erpel.

Was ist abzulehnen: Eckige Körperformen, ausgeprägte, nicht in die Walzenform eingebaute Schultern, flacher oder schlecht mit den Flügeln abgedeckter Rücken, zu flache oder zu aufrechte Körperhaltung, Farbfehler.

Farbenschläge: gelb

Gewicht: Erpel: 3 kg, Ente: 2,5 kg

Links: www.enten-sv.de – betreuender Sonderverein

Quelle: Martin Platzbecker, Der große Rassegeflügelstandard in Farbe – 3.Auflage von 2005, Verlag: Oertel+Spörer

orpington_1,0 orpington_0,1
1,0 0,1